Konservative Therapie bei Supinationstrauma des Sprunkggelenks
Anbieter: Ofa Bamberg GmbH
Event-Art: Live
Datum: 18.03.2021 13:30 - 18.03.2021 14:30 Uhr

Am Donnerstag, den 18. März 2021, spricht Dr. Dr. Andreas Först, Facharzt für Orthopädie, Chirurgie und Unfallchirurgie zum Thema „Konservative Therapie bei Supinationstrauma“. Der Mannschaftsarzt des 9-fachen Basketballmeisters BROSE Bamberg ist nicht nur Spezialist in der ganzheitlichen Analyse und Behandlung des menschlichen Bewegungsapparates, sondern auch Fußexperte. Als Leiter des Arbeitskreises Konservative Therapie und Technische Orthopädie der Gesellschaft für Fußchirurgie (GFFC) gehört die konservative Behandlung von Fußbeschwerden zu seinen Schwerpunkten. Diesem Thema widmet er sich auch in seinem Vortrag.

Das Supinationstrauma, das klassische „Umknicken“, gehört zu den häufigsten Verletzungen des oberen Sprunggelenks. Dabei kommt es zur Überdehnung bis hin zur Ruptur eines oder mehrerer Außenbänder. Dank innovativer Bandagen und Orthesen-Lösungen lässt sich ein Supinationstrauma jedoch gut konservativ behandeln. Worauf dabei besonders zu achten ist, erfahren Sie in diesem Vortrag.


Abb.: © Ofa Bamberg GmbH


Schlagworte:
Supinationstrauma, Fußbeschwerden, Fußgelenk

Speaker:
Dr. Dr. Andreas Först

zurück zur Übersicht